Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Schlaganfall Hilfe

Wo können Sie Hilfe bekommen?

Wenn Familienangehörige oder betroffene Personen einen Schlaganfall erleiden, ist von Sekunde an nichts mehr, wie es einmal war. Überforderung, Unwissenheit und Ratlosigkeit sind die Folgen.

Wir möchten Sie unterstützen und auf all diese Fragen Antworten geben. Aus diesem Grund sind wir eng vernetzt mit dem Schlaganfallring Schleswig-Holstein. Hier ist auch die Idee der sogenannten Schlaganfall-Box entstanden.

Schlaganfall-Box jetzt kostenlos anfordern

Die Schlaganfall-Box ist ein praktisches und innovatives Hilfsmittel zur Unterstützung des Nachsorgeprozesses. Die Box ermöglicht es Patienten und Behandlern, auf effiziente Weise zusammenzuarbeiten und dient als Kommunikationsinstrument zwischen allen Beteiligten (Patient, Therapeut, Hausarzt, Facharzt, Pflegern, etc.).

Bei der Schlaganfall-Ring-Box handelt es sich um eine Kunststoff-Box mit einem sechsteiligen Register und 84 Karten im DIN-A6-Format. Inhaltlich basieren die Karten auf dem weltweit etablierten Standard International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF). Erstmals ist es gelungen, das ICF Coreset for Stroke in eine Form zu bringen, die direkt vom Patienten genutzt werden kann. Die Nutzung kann selbstständig, aber auch mithilfe von Angehörigen, oder Therapeuten erfolgen. Damit ist der Patient in der Lage, seinen Zustand vollständig auf ICF-Basis zu beschreiben und Funktionsdefizite zu priorisieren. Dabei bleibt die Box in ihrer Anwendung stets dynamisch; es ist jederzeit möglich, Therapieerfolge zu dokumentieren oder Prioritäten zu ändern.

Diese Box können Sie beim Schlaganfall-Ring oder auch bei uns kostenlos erhalten, um einen ersten Schritt in einen strukturierten und geordneten Alltag zu finden.

Ihr Partner, Ratgeber und Begleiter

Wenn Sie nicht wissen, was als nächster Schritt zu tun ist oder wo Sie Unterstützung erhalten, dann haben Sie immer noch uns.

Wir sind darauf spezialisiert, Menschen in solchen Situationen zu helfen und tragen dafür Sorge, dass Sie nicht alleingelassen werden. Sprechen Sie uns einfach an, wir finden einen Weg.

Hilfe und Beratung für Schlaganfall-Betroffene

Unser Netzwerkpartner ist die Patientenorganisation Schlaganfall-Ring Schleswig-Holstein. Die Mitarbeiter helfen Ihnen bei Fragen zur Organisation der ambulanten Nachsorge, der Neuausrichtung des Alltags, unterstützt Sie zum Thema Mobilität, dem Umgang mit Behörden und Krankenkassen und verrät Ihnen, wie Sie selbst nachhaltige Therapieerfolge erzielen können. Natürlich kostenfrei.

Der Schlaganfall-Ring Schleswig-Holstein bietet Selbsthilfe auf neuen Wegen

  • individuelle und umfassende Beratung und Betreuung von Patienten und Angehörigen während sämtlicher Phasen der Erkrankung
  • Übernahme einer Mitverantwortung für die Gestaltung und Optimierung der flächendeckenden Schlaganfallversorgung in Schleswig-Holstein und Hamburg.
  • Förderung der Selbsthilfe durch aktive Unterstützung aller Schlaganfall- und Aphasie-Selbsthilfegruppen in Schleswig-Holstein und Hamburg

Hilfsnetzwerk Schlaganfall-Ring

Hilfe zur Selbsthilfe finden Sie nirgends besser und kompetenter als bei unserem Netzwerk-Partner dem Schlaganfall-Ring Schleswig-Holstein. Gehen Sie den ersten Schritt. Vertrauen ist der Anfang von allem.

Ansprechpartner in unserem Hause

Sie haben Fragen an uns oder möchten sich beraten lassen? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail oder vereinbaren telefonisch mit uns einen Beratungstermin.

Kontakt:

Clemens Dittmann

Telefon: 04331 46700
E-Mail:  c.dittmann[at]motion-center.de